Liebe Tiroler Lehrerinnen und Lehrer,

wie schön, dass Sie sich für den Schüler-Design-Wettbewerb anlässlich 20 Jahre Kollektion Tirol interessieren – hier gerne die wichtigsten Infos zum Projekt:

Was 2001 mit ein paar Mützen und Schlüsselanhängern seinen Anfang nahm, feiert heuer 20jähriges Jubiläum – der Tirol Shop bietet mit der Kollektion Tirol alpines Lebensgefühl zum Kaufen und hat sein Sortiment in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich ausgebaut. Unangefochtener Liebling ist aber nach wie vor die sogenannte „Tirol Star-Mütze“ – der Klassiker mit dem beliebten Muster, den es mittlerweile in unzähligen Farben gibt.  

                            

Genau diese Mütze steht nun auch im Mittelpunkt des runden Jubiläums – unter dem Motto „A Star is born“ wird nicht nur der Tiroler Ausnahmekünstler Manu Delago eine neue Tirol-Mütze designen, auch alle Tiroler Schülerinnen und Schüler bekommen im Rahmen eines Wettbewerbs die Möglichkeit, sich selbst am Re-Design des Klassikers zu versuchen und die Mütze ganz nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Farben, Formen und Muster können völlig frei gewählt werden.

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Der Wettbewerb wird in Zusammenarbeit mit den Tiroler Schulen und durch Mithilfe der Lehrerinnen und Lehrer abgewickelt.

Ob eine Klasse am Wettbewerb teilnimmt oder nicht, wird gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer bzw. ihrer Klassenlehrerin entschieden. 

Die Lehrpersonen entscheiden, im Rahmen welchen Unterrichtsfachs die Entwürfe entstehen. 

Die Schüler dürfen ihrer Kreativität bei der Gestaltung der Designs freien Lauf lassen, einzige Bedingung ist die Verwendung der von der Tirol Werbung gestalteten Einreichvorlagen. So kann auch sichergestellt werden, dass es bei den Einreichungen zu keinen Verwechslungen oder sonstigen Zuordnungsfehlern kommt.

Die Einreichung – Formvorgaben

Die Vorlagen für den Wettbewerb stehen hier zum Download bereit.   >>Schulschreiben    >>Wettbewerb-Plakat     >>Blankovorlage A4

Die Design-Vorlage muss im Format A4 (Querformat!) zur Verfügung gestellt werden.

Alle Felder müssen ausgefüllt sein (Schule, Ort, Klasse, Schülername und die Angabe zur Alterskategorie).

Die Entwürfe müssen unbedingt aufbewahrt werden, falls diese zur Prämierung, Abnahme des Musters, etc. gebraucht werden.

Die Entwürfe sollten keinesfalls gelocht oder gefaltet werden.

Die Einreichung – Abwicklung

Die Entwürfe werden eingescannt oder abfotografiert.

Die einzelnen Dateien werden in einem Ordner (Benennung bitte nach dem Schema: Schule_Ort_Klasse_Lehrername) abgespeichert.

Dieser Ordner wird via WeTransfer (www.wetransfer.com) an die Mailadresse info@tirolshop.com übermittelt.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021.

Die Jury

Die Teilnahme erfolgt in den zwei Alterskategorien „Kids“ (Volksschule bis 2. Klasse Unterstufe) und „Teens“ (3. Klasse Unterstufe bis Abschlussklasse Oberstufe). 

Eine prominent besetzte Jury wird aus allen Einsendungen die besten Entwürfe auszeichnen und zwei Modelle wählen, die schließlich produziert und damit Teil der offiziellen Winterkollektion 2021/22 des Tirol Shops sein werden. 

Ab Herbst sind die Gewinnermodelle in ganz Tirol erhältlich. Erstmalig haben die Kinder und Jugendlichen in Tirol somit die Möglichkeit, mit ihrer persönlichen Interpretation der Star-Mütze ein Teil der Erfolgsgeschichte der Kollektion Tirol zu werden!

Das Voting für den Publikumspreis findet zwischen dem 1. August und dem 30. September statt. Zu Beginn der Abstimmung werden die verantwortlichen Lehrpersonen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler informiert.

Die Preise

Hauptpreis: Produktion des Gewinnermodells und eine Mütze für jedes Kind der Klasse. In der Kategorie Teens zusätzlich ein Besuch in den Produktionsstätten. 

Publikumspreis: Tirol Shop-Gutschein und eine Mütze für jedes Kind der Klasse.

Verrücktester Preis: Ein Klassenkonzert mit Manu Delago und eine Mütze für jedes Kind der Klasse. 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und wünschen allen viel Spaß beim Gestalten!

Ein Gemeinschaftsprojekt der Lebensraum Tirol Holding und der Kollektion Tirol