So geht Radfahren 2021

Bike.Tirol heißt das neue Rad-Verleihsystem mit Öffi-Anbindung in Tirol – egal ob Innradweg, Kaiserrunde, das 150 km lange Mountainbike- und Radwegenetz im Wipptal und seinen Bergtälern oder gar 800 km Radwege in den Kitzbüheler Alpen: mit der Verleih-App BIKE TIROL erschließen sich für Radler und Biker viele neue Wege! Und dank der Anreise mit Bus oder Bahn sogar auf völlig umweltfreundliche Art und Weise.

Für 2021 wurden an den Bahnhöfen Matrei am Brenner, Kufstein und Wörgl drei sogenannte Bikelounges mit jeweils 25 Mountain- und E-Bikes installiert – der Verleih der Räder erfolgt einfach über die App am Smartphone – vollautomatisch und unkompliziert.

 

           

Und so funktioniert die App:

BOOK

Die BIKE TIROL App downloaden und das bevorzugte Rad für den gewünschten Standort am gewünschten Tag auswählen und über die Kreditkarte buchen. Da sich alle Standorte in unmittelbarer Bahnhofsnähe befinden, benötigt man für die An- und Abreise kein Auto, sondern kann diese umweltfreundlich und bequem mit den Öffis gestalten.  

RENT

Über die App wird das Rad vor Ort zum Ausleihen entsperrt - alles, was dafür benötigt wird, ist ein Smartphone und eine eingeschaltete Bluetooth-Verbindung. 

RETURN

So einfach, wie das Ausleihen des Rades ist, so unkompliziert ist auch das Zurückbringen:  Einfach zurückstellen, das E-Bike zum Aufladen wieder anstecken und über die App die Fahrt beenden. Und schon kannst der den Heimweg bequem mit Bahn oder Bus angetreten werden.  

Alle Infos unter www.bike.tirol

Passend dazu findest du in unserem Sortiment die richtige Radbekleidung  >>Jetzt bestellen

                              

Related products