Herren Bomberjacke "Dölsach"
  feine Walkjacke im College-Stil 
 aus feinem Merino-Baumwoll-Walk 
 sehr angenehm zu tragen 
 Walkstoff mit reinem Wasser gewalkt 
 temperaturausgleichend 
 Material: 50% Merinowolle, 50% Baumwolle
  • Herren Bomberjacke "Dölsach"
  • Herren Bomberjacke "Dölsach"

Herren Bomberjacke "Dölsach"

189,90 €
  • feine Walkjacke im College-Stil
  • aus feinem Merino-Baumwoll-Walk
  • sehr angenehm zu tragen
  • Walkstoff mit reinem Wasser gewalkt
  • temperaturausgleichend
  • Material: 50% Merinowolle, 50% Baumwolle

Farbe
Größe
Menge

Lust auf Lässigkeit und Wärme? Unsere Bomberjacke „Dölsach“ in dichter Woll-Qualität hält dich auch an kälteren Tagen garantiert warm. Der strapazierfähige, leicht elastische Wollwalk sorgt für besten Tragekomfort. Mit kleinem V-Stehkragen, durchgehendem Reißverschluss, zwei seitlichen Eingriffstaschen sowie dem lässigem Ripp-Finish an Bündchen und Saum sorgt diese Jacke für einen urbanen und zeitlosen Look.

Über STAPF

Stapf ist ein Synonym für echte Handwerkskunst, die von Herzen kommt. Bereits seit 1955 produziert das Unternehmen hochwertige Strick- und Walkjacken – aus bester, reiner Wolle und mit viel Liebe zum Detail. Das Traditionsunternehmen „STAPF“ ist Spezialist für den klassischen Bergbauern- und Trachtenstoff „Walk“ und damit ein idealer Kooperationspartner für den „Tirol Shop“...>>weiterlesen

Wir waren übrigens bei STAPF zu Besuch und haben einen Blick in die Produktion geworfen - hier könnt ihr euch das Video anschauen:

113685-00
6 Artikel

Technische Daten

Farben
Blau

Besondere Bestellnummern

Die Herren Jacke „Dölsach" ist klassisch geschnitten und in den Größen S-XXL erhältlich.

Material: 50% Merinowolle, 50% Baumwolle

Generell gilt: Kleidung aus Merinowolle sollte man nur waschen, wenn es wirklich notwendig ist. Meistens reicht es schon, das Kleidungsstück an die frische Luft zu hängen. Vor dem Waschen sollte man auf jeden Fall zuerst die Pflegehinweise der Produkte beachten.

  • Merinowolle am besten in der Waschmaschine bei 30°C waschen.
  • Wähle den Schonwaschgang oder Ähnliches. Wichtig ist eine niedrige Drehzahl (ca. 600 Umdrehungen pro Minute).
  • Verwende Normalwaschmittel ohne das Enzym Protease und ohne Weichspüler.
  • Keinesfalls Bleichmittel oder Weichspüler hinzufügen.
  • Schließe alle Reißverschlüsse bei Merino Jacken oder Merino Pullovern.
  • Nicht in den Trockner geben. Stattdessen Lufttrocknen lassen.
  • Bügeln ist bei Merinokleidung nicht notwendig. Merinowolle ist von Natur aus knitterfrei.

Maschinenwäsche wird der Handwäsche vorgezogen, da die Merinowolle ansonsten zu stark bearbeitet wird. Willst du Merino Produkte trotzdem händisch waschen, achte darauf, nicht zu kneten oder zu wringen. Ansonsten kann es zu Verfilzungen kommen.

Das könnte dir auch gefallen: